Hauptinhalt

Modul 1

Modul 1 - Verdichter

24 Stunden am Tag steht der Verdichter auf der Sammelstelle bereit und komprimiert unverzüglich den anfallenden Abfall. Dabei wird das Abfallvolumen auf einen Fünftel der ursprünglichen Grösse verkleinert und ersetzt so 25 herkömmliche Container.

 

Die grosse aufgenommene Abfallmenge reduziert die Anzahl Entleerungsfahrten und spart direkt Energie. Wo früher wegen grossem Abfallvolumen oft gesammelt wurden, wird heute nur noch gelegentlich und nahezu geräuschlos ein Verdichter ausgetauscht.

 

Elektrisch angetrieben, komprimiert der wartungsarme Verdichter sehr effizient und arbeitet dank dem mechanischen Antrieb auch bei tiefsten Wintertemperaturen zuverlässig.

 

Je nach gewünschtem Einsatzbereich kann der Verdichter mit dem entsprechenden Zugangssystem ausgestattet werden. Ob mit einer Klappenöffnung im gewerblichen Bereich, oder einem Sicherheits-Zugangssystem im öffentlichen Bereich, ist das Grundgerät flexibel in unterschiedlichen Bereichen einsetzbar.

 

Verdichtungswert (Volumen):

Haushaltsabfälle: ca. 5:1

PET-Getränkeflaschen: ca. 7:1

 

Bildergalerie

Modul1_01
X X X X X X X X

Entwicklung & Postadresse

System-Alpenluft AG
nachhaltige und wirtschaftliche Entsorgung

Postfach 590
CH-3053 Münchenbuchsee

Telefon +41 (0)32 341 10 00
Mail luft@system-alpenluft.ch